Detektiv-Grundseminar

Die Detektiv-Grundausbildung beinhaltet die aufeinander abgestimmten und aufbauenden Seminare GS I. bis GS III. und die praktische Ausbildung (PAG).

Grundseminar I.

  • Die Tätigkeit des Kaufhaus-Detektiv Anforderungen und Profil
  • Einführung in das Strafrecht – (STGB) allgemeiner Teil
  • Einführung in die Strafprozessordnung (STPO)
  • STGB und STPO – Spezielle Fachkunde
  • Die Praxis -Einführung-Allgemeiner Teil
  • Die Praxis – Spezielle Fachkunde I
  • Abschluss

Wochentage und Zeiten:
Samstags von 10.00-18.00 Uhr – sonntags von 10.00-17.00 Uhr. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt.

Grundseminar II.

  • Strafrecht – Allgemeiner Teil
  • Strafrecht – Spezielle Fachkunde
  • STPO und BGB
  • Praktisches Tätigwerden – Allgemeiner Teil
  • Praktisches Tätigwerden – Fachkunde II
  • Sicherheitsdienst
  • Abschluss

Wochentage und Zeiten:
Freitags und samstags von 10.00-18.00 Uhr, sonntags von 10.00-17.00 Uhr. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch eine Teilnahmebescheinigung bestätigt.

Grundseminar III.

  • Strafrecht – Spezielle Fachkunde
  • Strafprozessrecht – Spezielle Fachkunde
  • BGB und andere Gesetze
  • Die Praxis – Spezielle Fachkunde
  • Die Praxis – Fachkunde III
  • Sicherheitstechnik
  • Abschluss

Wochentage und Zeiten:
Freitags und samstags von 10.00-18.00 Uhr, sonntags von 10.00-17.00 Uhr. Die erfolgreiche Teilnahme wird durch das Abschluss-Zertifikat bestätigt.

Servicerufnummer

Kostenlose Erstberatung:  (+49) 02431 - 8051119

Aktuelle Veranstaltungstermine

Seminare: Termine: Wochentage Kosten:
GS I. (Grundseminar 2 Tage) auf Anfrage Sa. – Son. € 394,00
GS II. (Grundseminar 3 Tage) auf Anfrage Fr. – Son. € 556,00
GS III. (Grundseminar 3 Tage) auf Anfrage Fr. – Son. € 628,00

Die genannten Preise sind inklusive der gesetzl. Mehrwertsteuer und beinhalten auch die Tagesverpflegung (Mittagessen und Tagungsgetränke).

Teilnahmebedingungen und Voraussetzungen

  • Gültiger Personalausweis!
  • Einwandfreier Leumund.
  • Die Unterrichtung erfolgt in deutscher Sprache, so dass Sie über die erforderlichen deutschen Sprachkenntnisse verfügen müssen.
  • Die Zertifizierung kann wegen nicht ausreichender Sprachkenntnis verweigert werden.

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne informieren wir Sie ausführlich.

Anfragen >