Lauschabwehr...

Lauschabwehr – Aufspüren von Abhörtechnik

Jeder Mensch braucht seine Intimsphäre. Dies haben schon die Väter unserer Demokratie festgestellt und dies im Grundgesetz verankert.

Nur halten sich leider nicht alle unserer Mitbürger daran und versuchen mit verschiedenen, meist technischen Mitteln, Spionage zu betreiben. Dazu werden meist ganz kleine Kameras (Minikameras) zur Videoüberwachung illegal installiert oder Microphone benutzt um Gespräche aufzuzeichnen.

Detektei Feilen - Lauschabwehr
Ziel ist hier das Verhalten von Menschen zu dokumentieren oder bestimmte private oder wichtige, geschäftliche Infomationen auszuspionieren. Aber auch der Datenverkehr ist nicht mehr sicher.

Aktiver Abhörschutz (das gezielte Suchen „Sweep“) von Abhörgeräten (Wanzen) wird mittels technischer Ausstattung durchgeführt, wie z. B.:

Spektrumanalysator,
Thermoskopie (Wärmebildkamera) zu Erkennung von versteckten Stromverbrauchern,
Non-Linear-Junction-Detektoren (zum Auffinden von Halbleitern d.h. elektronischen Bauteilen),
Breitbandempfänger / Allbandempfänger / Frequenzzähler,
tragbare Röntgengeräte (z. B. zum Durchleuchten von nicht zerlegbaren Objekten wie z. B. Wänden, Telefonhörern, Werbegeschenken u.v.a.),
Protokollanalyzer, Leitungsmessgeräte, weitere Messgeräte zur visuellen und technischen Überprüfung.

Um dies zu verhindern setzen unsere Spezialisten modernste Techniken (wie Detektionssysteme) zur Lauschabwehr und zum Aufspüren von Überwachungstechniken ein.

Servicerufnummer

Kostenlose Erstberatung:  (+49) 02431 - 8051119

Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Unsere Beratung ist für Sie kostenlos, unverbindlich und absolut diskret.


So erreichen Sie uns >